geboren am 27.02.2009

Seit 2017 im Ruhestand !!

 

Muddy (Juwel-Mudbud vom Sandköppchen)

HD: A2/A2  ED: Grad 0

Wesenstest

 

PRA:  frei über Eltern

prcd-PRA:  N/N (Optigen)

RD/OSD:  N/N (Optigen)

EIC: N/N (Laboklin)

Narkolepsie: N/N (Laboklin)

HNPK:  N/HNPK (Laboklin)

 

Die Hündin trägt braun und gelb    Farbcode: BeEe

 

Mit Muddy ist der Traum von einer 2. Generation "Sandköppchen"-hündinnen in Erfüllung gegangen.

Ihr Wesen ist einzigartig. Sie ist sehr lieb und verschmust. Kann keiner Fliege etwas zu Leide tun und kümmert sich um alles was klein und/oder hilflos ist, seien es Kinder, Möpse oder Tierkinder aller Art.

Trotzdem ist sie eine große, stolze Hündin, die sich draußen nichts gefallen läßt. Auch ihr Arbeitswille ist in hohem Maße vorhanden. Sie apportiert zuverlässig aus jeder möglichen und unmöglichen Situation.


Hier sind ein paar Bilder zu ihrer Entwicklung.

Auch als Zuchhündin zeigt sie große Klasse!

In ihrem ersten Wurf waren gleich 10 Welpen, die sie perfekt und absolut problemlos groß gezogen hat. Bilder beim M-Wurf

 

Eine schwierige Aufgabe aber war ihr 2.Wurf, der O-Wurf mit nur einem einzigen Welpen.

Aber auch das hat Muddy bewundernswert gemeistert. Er kam auf natürlichem Wege zur Welt und Sie hat von Anfang an gesäugt, blieb ganz standhaft bei Bella-Unica in der Wurfkiste, knuddelte sich in der ersten Zeit ganz eng um das kleine Wesen um es zu wärmen und eilte beim kleinsten Pieps sofort herbei, wenn sie denn mal in der Küche oder Draußen war.

Aus ihrem 3. Wurf dem Quarzin-Wurf haben wir uns Rös´chen (Quarzin-Carva vom Sandköppchen) behalten und hoffen, sie bald auch als Zuchthündin vorstellen zu können.

Rös´chen mit Kitty. Die beiden sind unzertrennlich.
Rös´chen mit Kitty. Die beiden sind unzertrennlich.

letzte Aktualisierung

09.08.2017

 vom Sandköppchen  seit 1993

 

Meine Zucht ist vom Veterinäramt Limburg-Weilburg geprüft und nach

§11 Tierschutzgesetz genehmigt.